Erste Kreis-Vorstandssitzung im neuen Jahr

Gastredner Heiner Buß berichtet über den Arbeitskreis Behindertenhilfe

13.02.2020 | ck | Ahaus

Zur ersten Vorstandsversammlung hatte die Vorsitzende Berta Hendricks in die neue Geschäftsstelle der CDU Ahaus eingeladen.

Zunächst einmal gratulierte die Vorsitzende den Jubilaren Ilse Hartung und Elisabeth Brokamp für ihre Treue und ihren Einsatz in der Frauen Union. Der Gastredner Heiner Buß, ehemaliger und langjähriger Bürgermeister der Stadt Heiden, berichtete über die ehrenamtliche Tätigkeit des "Arbeitskreis Behindertenhilfe Kreis Borken". Diesem Arbeitskreis gehören 47 Vereine und Verbände an. Herr Buß steht dieser Institution vor neben 7 weiteren Vorstandsmitgliedern und rund 150 engagierten Unterstützern. Abschließend wurden die Jahrestermine besprochen sowie über die aktuelle politische Lage u.a. Stichwort Thüringen und CDU-Parteiführung debattiert.